Re- and up-freshing – Spiel Theater Pädagogik

Mi, 2. Oktober, 17 Uhr bis Sa, 5. Oktober 2019, 18 Uhr

„Spielt, spielt, … sonst sind wir verloren“

Re- and up-freshing – Spiel Theater Pädagogik

Eine wunderbare Gelegenheit, die eigene Spiellust zu entdecken oder aufzufrischen. 3 Tage und 4 Abende improvisieren und mit unterschiedlichen Zugängen – Bewegung, Text-Fragmenten, Einsatz von Requisiten – den dramatischen Stoff eines zeitgenössischen Stücks spielerisch erkunden. Erfahrungen mitteilen und Berichte von Spielprojekten in Schulen, interkulturellen Projekten oder anderen Zentren der Vermittlung von Spiel und Theater austauschen. Beste Gelegenheit unsere Arbeit kennenzulernen für Interessent*innen an der Zusatzqualifikation „Spiel und Theaterpädagogik“ (BuT), deren Start für 2020 geplant ist. Oder wieder anzuknüpfen und neue Impulse aufzunehmen.

Gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes S-H

Leitung: Anne Katrin Klinge, Theaterpädagogin, Thalia Theater und Angelika Hüffell, Spiel- & Theaterpädagogin

Ort: Kulturakademie Segeberg Marienstraße 31 23795 Bad Segeberg

Zeit: Mi, 2. Oktober, 17 Uhr bis Sa, 5. Oktober 2019, 18 Uhr.

Gebühr: 280.- € (incl. Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung:

Fragen und Anmeldungen bitte an an:

Kulturakademie Segeberg
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

s.lueck@vjka.de